Ludwig Sievers Stiftung
Home Links Kontakt Impressum Sitemap
  
Ludwig Sievers Stiftung   
Dr. Ludwig SieversDr. Ludwig Sievers   
StiftungszweckStiftungszweck
Organe der StiftungOrgane der Stiftung   
Aktivitäten   
Publikationen   
Sie sind hier  :  Homepage Ludwig Sievers Stiftung Stiftungszweck
Stiftungszweck

Der Zweck der Ludwig Sievers Stiftung ist in der nachfolgend dokumentierten Stiftungsurkunde beschrieben.

S T I F T U N G S U R K U N D E

Aus Anlaß meines heutigen 70. Geburtstages und des damit
verbundenen Ausscheidens aus meiner berufspolitischen Tätigkeit
in der Kassenärztlichen Bundesvereinigung errichte ich,

Dr. med. Ludwig Sievers

1. Vorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zu Köln
und Präsident der Ärztekammer Niedersachsen zu Hannover,
die durch diese Urkunde beschriebene

Stiftung
zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung
über Wesen und Bedeutung der freien Berufe.


Im Kampf um die Erhaltung und Festigung der Grundlagen ihrer beruflichen Tätigkeit, in dem heute zusammen mit der Ärzteschaft alle freien Berufe stehen, gilt es, die aus der Tradition geborene Idee des freien Berufs durch die Erforschung ihres Wesens und ihrer Bedeutung für unsere Gesellschaftsordnung wissenschaftlich zu ergründen und zu untermauern, um das Band zu festigen, das alle diejenigen vereint, die ihr Leben dieser Idee verschrieben haben, und um ihnen unter Wahrung ihrer Eigenart den gemeinsamen Weg in eine bessere Zukunft zu weisen und zu bahnen. Der Lösung dieser Aufgabe, deren Dringlichkeit mein Leben in der Berufspolitik mich erkennen ließ, durch Anregung und Unterstützung der wissenschaftlichen Forschungsarbeit auf diesem Gebiet zu dienen, ist der Sinn der von mir ins Leben gerufenen Stiftung.

Hannover, am 27. März 1957 gez. Sievers

Download: Original der Stiftungsurkunde als PDF-Datei
Ludwig Sievers Stiftung
Seite drucken